Mittwoch, 19. Juni 2019, 03:38 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

"Inhalte von unsicheren Quellen blockiert"

Antworten im Thema: 4 » Der letzte Beitrag (25. Januar 2019, 01:14) ist von Jürgen.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

kubu

Anfänger

Beiträge: 35

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 5.373

Nächstes Level: 5.517

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:57

"Inhalte von unsicheren Quellen blockiert"

Genaue Problembeschreibung: Im Chrome und Opera-Browser wird mir in der Browserzeile rechts angezeigt, dass mein Forum versucht, Inhalte von unsicheren Quellen zu laden. Ich weiß überhaupt nicht, was das sein kann. Bei Firefox steht Selbiges unter der Information links in der Browserzeile. Heute Mittag war meines Wissens noch alles normal, ich habe selber nichts neu installiert. Ich weiß überhaupt nicht, was das sein kann und wo ich danach suchen muss.


Dein Admin-Account besteht noch und ich wäre dir dankbar, wenn du danach schauen kannst.

Vollständige Fehlermeldung:

Link zum Problem/Forum und/oder Screenshot(s): https://www.kunterbuntes.net/


letzte Änderungen oder installiertes Plugin:



Edit: Wenn ich den Support hier aufrufe, bekomme ich in allen drei Browsern die gleiche Meldung.

Jürgen

Administrator

Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied Seit über 108 Monaten Mitglied

Beiträge: 7 850

Level: 56 [?]

Erfahrungspunkte: 28.057.690

Nächstes Level: 30.430.899

2

Mittwoch, 23. Januar 2019, 20:24

Da helfen Seiten wie WhyNoPadlock. Hier das Ergebnis zu Deiner Seite: https://www.whynopadlock.com/results/589…09-a9fcbc6f10bc
Da sieht man, was für Elemente noch mit http hinterlegt und geladen werden, statt mit https. In dem Fall gibt es ein Ergebnis:

Quellcode

1
http://fonts.googleapis.com/css?family=Dosis

Dies musst schauen wo das ist (vermutlich irgendwo im Stil) und dann auf https ändern:

Quellcode

1
https://fonts.googleapis.com/css?family=Dosis
Signatur von »Jürgen«
LG Jürgen
Admin Vision-Board

-----

Bitte kein Support per eMail, PN oder Telefon!

kubu

Anfänger

Beiträge: 35

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 5.373

Nächstes Level: 5.517

Themenstarter Themenstarter

3

Mittwoch, 23. Januar 2019, 20:39

Edit: Dank deiner Beschreibung habe ich es dann doch gefunden. Meine zweite Administratorin hatte ein Plugin für Textlogos installiert, davon wusste ich noch nichts, als ich die Meldung entdeckte und dir geschrieben habe. Nachdem sie das Plugin deinstalliert hat, ist der Fehler wieder weg.
Vielen Dank!

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.


Impressum | Datenschutz | Statistik | Mitglieder