Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:09 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Mitadmin oder Moderatoren

Antworten im Thema: 14 » Der letzte Beitrag (4. Juli 2012, 20:55) ist von Zicke.

Hummel

Schüler

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

Beiträge: 80

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 230.729

Nächstes Level: 242.754

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 2. Juli 2012, 18:12

Mitadmin oder Moderatoren

Wie sucht ihr die aus?

Wenn ich lese, das da Admins rausfliegen, aber Hallo.

Ich habe eine Mitadmina, die kenne ich schon 2 Jahre, weiss sogar ihre Adresse.

2 Moderatorinnen in einem anderem Forum. Viel zusammen erlebt, und folgten mir mit Neuanfang. Daraufhin hatte ich sie gefragt.

Ok, auch habe ich durch mein damaliges Adminforum schon tolle Geschichten gehört, Nachbarin war das, und so weiter.....Heute Freund-Morgen Feind.

Wie sucht ihr euch das Team zusammen?
Signatur von »Hummel«
Liebe Grüsse
www.grafikspass.de

Pitt

Vision Board - Support Team

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 3 428

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.542.341

Nächstes Level: 13.849.320

2

Montag, 2. Juli 2012, 18:47

Gegen Frage. Warum muß ein Mitadmin oder S Mod vollen Zugriff auf das ACP haben, weshalb so etwas ja erst passieren kann?
Dieser kann ja ruhig im ACP Rechte haben, aber gleich alle?

Vertrauen ist ja gut und schön, aber trotzdem lasse ich mir doch nicht das Ruder aus der Hand nehmen durch eigene Dusseligkeit, weil ich einige Rechte nich richtig entzogen/eingestellt habe.

Das bischen was es zu verwalten im ACP gibt, geht meiner Meinung nach auch alleine.

Hummel

Schüler

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

Beiträge: 80

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 230.729

Nächstes Level: 242.754

Themenstarter Themenstarter

3

Montag, 2. Juli 2012, 19:24

Ja, da sind wir ja schon einen Schritt weiter hier in Vision-Board.

So, wenn ich da jemanden zum Mitadmin mache, wie kann ich das ändern mit Berechtigungen? Ich habe da nichts gefunden. Das er andere Rechte hat als ich?
Signatur von »Hummel«
Liebe Grüsse
www.grafikspass.de

Pitt

Vision Board - Support Team

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 3 428

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.542.341

Nächstes Level: 13.849.320

4

Montag, 2. Juli 2012, 19:41

Du als Admin bleibst in Deiner Gruppe schon einmal alleine mit allen Rechten.
Einen Co Admin brauchst zB nur in die Gruppe S-Mod zu geben, dort kannst neben den Moderativen Rechten auch die Administrative Rechte vergeben.
Bei der Gruppeneinstellung kannst wie bei jeder ja Mod und Adminrechte einräumen oder auch verweigern.
Damit Dir das Ruder dann nicht aus der Hand genommen werden kann, ist es ein ganz einfacher Schritt.
In der Gruppe bei Admin-Rechten->Benutzer-Funktionen->Gruppenverwaltung eben keine Rechte einräumen (Screen).

(Screenshot aus meinem Forum mit meinen Gruppen...)
»Pitt« hat folgende Datei angehängt:

Katzenmama

Anfänger

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

Beiträge: 35

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 98.314

Nächstes Level: 100.000

5

Dienstag, 3. Juli 2012, 08:49

Ah...danke für die Info Pitt, das wusste ich auch nicht so genau ....
Signatur von »Katzenmama«

paradox

unregistriert

6

Dienstag, 3. Juli 2012, 10:21

Ich bin alleinige Admin und habe lediglich noch Moderatoren, jedoch ohne Zugriff aufs ACP was auch so bleibt.

Pitt

Vision Board - Support Team

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 3 428

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.542.341

Nächstes Level: 13.849.320

7

Dienstag, 3. Juli 2012, 14:41

Ah...danke für die Info Pitt, das wusste ich auch nicht so genau ....
Was ich noch vergessen hatte.
Natürlich solte ein Mitadmin, wenn dieser schon ins ACP darf, nicht alle Funktionen der Benutzerverwaltung verwenden dürfen.
»Pitt« hat folgende Datei angehängt:

Visions Of Sound

Fortgeschrittener

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 403

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1.490.773

Nächstes Level: 1.757.916

8

Dienstag, 3. Juli 2012, 15:29

Ich kann Pitt nur in allem zustimmen. Aber auch bevor alles andere kommt, sollte sich jeder Admin die Frage stellen wofür er einen zweiten Admin überhaupt braucht. Wie Pitt ebenfalls logisch erwähnte, daß bisschen im ACP kann der Hauptadmin auch selbst erledigen. Wenn ein Forum "steht" und alles erledigt ist, dann geht man doch höchst selten ins ACP..wofür auch ?

Man kann es nachvollziehen wenn der Hauptadmin vielleicht aus beruflichen Gründen nur am Wochenende im Forum erscheinen kann, wenn er zb. innerhalb der Woche auf Montage ist, oder einen anderen Beruf ausübt wo er keine Möglichkeiten besitzt das Forum zu besuchen. Aber ich denke mal das sind Ausnahmesituationen, so das fast jeder Admin auch jeden Tag zu Hause ist und fast täglich in seinem Forum vorbei schaut.

Der normale Ablauf eines Forums läuft auch wunderbar ohne zweiten Admin ab, daß ACP ist doch ehrlich gesagt nur für "Schönheitseinstellungen" da. Wenn es Bearbeitungen zwecks Moderatoren oder Gruppen geht, nebst Plugins zu installieren, daß kann doch jeder Hauptadmin selbst erledigen. Und wenn es unbedingt ein zweiter Admin sein muss....dann nur mit der Vorraussetzung wie Pitt es hier beschrieben hat. Wenn die richtigen Einstellungen im ACP gemacht werden..wird es nie wieder solche Probleme geben..
Signatur von »Visions Of Sound«

Katzenmama

Anfänger

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

Beiträge: 35

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 98.314

Nächstes Level: 100.000

9

Dienstag, 3. Juli 2012, 18:19

danke Pitt... :sdanke: ....man weiß ja nie wofür man es brauchen kann....ansonsten schließe
ich mich der Meinung von Visions Of Sound an ... :)
Signatur von »Katzenmama«

Pitt

Vision Board - Support Team

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 3 428

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.542.341

Nächstes Level: 13.849.320

10

Dienstag, 3. Juli 2012, 19:09

Im Prinzip können bei den Gruppen für jede Funktion vom ACP Rechte vergeben oder eben aber nicht.
Einfach mal in Ruhe anschauen. ;)

paradox

unregistriert

11

Mittwoch, 4. Juli 2012, 09:12

@Visions of Sound
Gebe Dir vollkommen Recht!
Wenns Forum mal steht, braucht man das ACP wirklich nur noch selten.

Zicke

Anfänger

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

Beiträge: 13

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37.509

Nächstes Level: 38.246

12

Mittwoch, 4. Juli 2012, 10:48

Ich bin Co-Admin bei Hummel.

Wir kennen uns schon lange.
Ich würde Ihr Vertrauen nie misbrauchen! Wenn es was im ACP zu machen gibt (z.B. neue Plugins installieren) wird dies zusammen abgesprochen und sie weiss immer, wann ich ins ACP gehe.
Einfach so ins ACP ohne Grund würde ich nie gehen. Wieso auch?
Es ist das Forum von Hummel und nicht meins. Da kann ich nicht einfach handeln wie ich will. Möchte ich das, könnte ich das bei einem eigenen Forum machen.
Ich kann ihr höchstens beratend zur Seite stehen und auch mal Vorschläge machen.
Das letzte Wort aber hat sie. Und so solls auch bleiben!

Aber leider denken nicht alle so.
Signatur von »Zicke«

Pitt

Vision Board - Support Team

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

Beiträge: 3 428

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.542.341

Nächstes Level: 13.849.320

13

Mittwoch, 4. Juli 2012, 13:47

Das ist ja auch völlig in Ordnung, wenn das so ist und das Vertrauen da ist freut mich das.

Ich bin "damals" von einem Forenbekannten gefragt worden, ob ich bei ihm den Co machen könnte.
Es war mir erst garnicht recht, da ich zu der Zeit noch ziehmlich neu in seinem Forum war. (wir kannten uns aus einem anderen Forum)
Mein Unbehagen bei der Sache habe ich ihn auch mitgeteilt und ihn gefragt gehabt, um der Ruhe wegen, ob das nicht lieber einer seiner langjährigen User besser machen sollte.
Da hatte er wiederum kein Vertrauen dann wiederum soweit zu. Dann hab ich es halt gemacht gehabt.
Er selber konnte halt zum einen aus Beruflichen, teils aus Gesundheitlichen Gründen Tage oder auch Wochenweise nicht anwesend sein. Und wenn dann nur mal Sporadisch.

Andersrum hatte er bei mir auch alle Rechte, er fragte mich nach meinem Umzug von Plusboard nach B-4Y danach, da ihn die Forensoftware interresierte.
Selber war er bei Forencity, also ein php-Forum.
Ich hatte keine Bedenken bei ihm, zumal wir uns ja auch zu der Zeit mittlerweile länger kannten und er bei meiner Forengründung nicht nur mein erster User gewesen war,
nein er hatte viele gute Ideen mit eingebracht und mich vorher schon darin bestärkt gehabt ein Forum zu eröffnen.
Den Umzug dann auf das Lite2 durfte er dann noch erleben, weiteres war ihm dann nicht mehr gegönnt.

Das war bei mir der Einzigste, der in den viereinhalb Jahren meines Bestehens in der Forenwelt jemals ins ACP durfte, und das wird wohl auch so bleiben.
Das bischen was im ACP zu machen ist, mache ich doch schon lieber auch selber.
Er hatte niemals irgendetwas dort gemacht gehabt, hatte immer nur nach vergleichen zu seinem php Forum gesucht.

Ich werde keinen mehr die Rechte geben, wozu auch. Wenn was ist oder es Probleme gibt kann Jürgen zu jeder Zeit ins ACP,
und das ist auch gut so und wird auch so bleibe. Ansonsten gebe ich die Daten an keinen anderen mehr raus, wozu auch.

So, nun ist genug. Wollte hier doch keinen Roman schreiben. ;)

Hummel

Schüler

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

Beiträge: 80

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 230.729

Nächstes Level: 242.754

Themenstarter Themenstarter

14

Mittwoch, 4. Juli 2012, 20:00

Ich bin Co-Admin bei Hummel.

Wir kennen uns schon lange.
Ich würde Ihr Vertrauen nie misbrauchen! Wenn es was im ACP zu machen gibt (z.B. neue Plugins installieren) wird dies zusammen abgesprochen und sie weiss immer, wann ich ins ACP gehe.
Einfach so ins ACP ohne Grund würde ich nie gehen. Wieso auch?
Es ist das Forum von Hummel und nicht meins. Da kann ich nicht einfach handeln wie ich will. Möchte ich das, könnte ich das bei einem eigenen Forum machen.
Ich kann ihr höchstens beratend zur Seite stehen und auch mal Vorschläge machen.
Das letzte Wort aber hat sie. Und so solls auch bleiben!

Aber leider denken nicht alle so.


Du, dich hatte ich hier auch nicht mit gemeint. Habe vollstes Vertrauen zu dir.

Ich sehe das so:
Hier waren schon mal Sachen von anderen Usern. Sie werden rausgeworfen
durch zu viel Vertrauen. Da das hier ein Supportforum ist, darum habe ich
diese Frage mit Einstellungen gemacht. Ist ja nun für alle hier gedacht.

Aber toll beschrieben, ein Danke an euch.
Signatur von »Hummel«
Liebe Grüsse
www.grafikspass.de

Zicke

Anfänger

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

Beiträge: 13

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37.509

Nächstes Level: 38.246

15

Mittwoch, 4. Juli 2012, 20:55

Zitat




Du, dich hatte ich hier auch nicht mit gemeint. Habe vollstes Vertrauen zu dir.
Erstmal herzlichen Dank fürs Vertrauen :love: Ich weiss, dass Du nicht mich meinst.

Ich hab das nur mal so geschrieben, damit andere sehen, dass es auch Co-Admins gibt, die nicht so egoistisch denken.
Signatur von »Zicke«


Impressum | Datenschutz | Statistik | Mitglieder